Buschenschenke

Am Fusse der Reblage Eichholz, am östlichen Dorfeingang von Berneck, befindet sich der uralte "Klumpentorkel". Dort ist die Buschenschenke, eine Besenbeiz der besonderen Art. Sie ist jeweils am Wochenende geöffnet. Geniessen Sie den Spaziergang auf den gepflegten Wegen im Weinberg und gönnen Sie sich danach ein (oder zwei) Glas Wein! « mehr »


Geschichte(n) um den Klumpentorkel

Die Buschenschenke hat sich im uralten "Klumpentorkel" etabliert. Dieser Torkel im "Klumpen" – so der Flurname hier am Fusse der Reblage Eichholz – war vor langer Zeit Gär- und Pressgebäude des Spitalamtes von St.Gallen, noch vorher der Torkel des Klosters St.Gallen. Nach einer wechselvollen Geschichte gehört die Buschenschenke seit einigen Jahren zum Weingut Tobias Schmid & Sohn. « mehr »

webdesign